FUSSBALL: REGIONALLIGA

Aaron Frimpong Manu verstärkt den FC 05

Der 19 Jahre alte Defensivmann kommt aus Mittelfranken zum ambitionierten Regionalligisten. Was er mit den Schweinfurtern vorhat.
Freude über den Transfer: Aaron Frimpong Manu (links) und FC-05-Sportleiter Björn Schlicke hoffen auf eine erfolgreiche neue Saison. Foto: J. Oldenburger/FC 05
Fußball-Regionalligist FC 05 Schweinfurt hat nach Tim Danhof von der SpVgg Greuther Fürth II einen weiteren Spieler aus Mittelfranken an die Niederwerrner Straße geholt. Wie der Verein in einer Pressemitteilung bekannt gab, hat Innenverteidiger Aaron Frimpong Manu vom 1. FC Nürnberg II einen Zweijahres-Vertrag unterzeichnet. Der 1,94 Meter große und 19 Jahre alte Deutsch-Ghanaer, der zuletzt beim Schweinfurter Liga-Konkurrenten zu zehn Einsätzen (ein Tor) kam, spielte vor seinem Wechsel nach Nürnberg in der Jugend des FC Saarbrücken, wo er dem heutigen Schweinfurter Trainer Timo Wenzel ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen