SCHIESSEN

Franziska Langhammer siegt in Marburg

Fast 100 Studenten nahmen an der Hochschulmeisterschaft teil. Für die Uni Bayreuth startete Franziska Langhammer (BSG Schweinfurt) - und feierte ihren größten Erfolg.
Schießen
Die deutsche Hochschulmeisterschaft im Bogenschießen fand in diesem Jahr in Marburg statt. Fast 100 Studenten von Deutschlands Hochschulen nahmen daran teil. Für die Uni Bayreuth startete Franziska Langhammer von der BSG Schweinfurt mit dem olympischen Recurvebogen – und feierte ihren bisher größten Erfolg. Trotz der schlechten Wetterbedingungen gelang es Langhammer, die Qualifikationsrunde, die mit 72 Pfeilen auf eine Entfernung von 70 Metern geschossen wurde, mit großem Abstand für sich zu entscheiden. Die erreichten 628 Ringe waren gleichzeitig eine neue persönliche Bestleistung. In der folgenden ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen