Triathlon:

Große Pläne für den Mainathlon

Nach dem Erfolg im letzten Jahr wollen die Organisatoren des „Mainathlon“ das Sport-Event toppen. Jens Witthüser sprach das Ziel offen an: „Wir wollen die zweitgrößte Veranstaltung nach dem Challenge Roth werden.“ Unter dem Motto „Eltmann bewegt“ gehen am 16.
Triathlon
Nach dem Erfolg im letzten Jahr wollen die Organisatoren des „Mainathlon“ das Sport-Event toppen. Jens Witthüser sprach das Ziel offen an: „Wir wollen die zweitgrößte Veranstaltung nach dem Challenge Roth werden.“ Unter dem Motto „Eltmann bewegt“ gehen am 16. Juli 150 Staffeln und 200 Einzelteilnehmer an den Start.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen