KEGELN

Ein regelrechter Sahnetag für Geldersheims Kegler

KEGELN

2. Bundesliga N/M Männer, 120 Wurf

KV Liedolsheim – SKC Victoria Bamberg II 2:6
SKK GH Zeil – SKC GH SpVgg Weiden 3:5
SC Luhe-Wildenau – SKV OS Kaiserslautern 3:5
TSV Großbardorf – FSV Erlangen-Bruck 7:1
TSG Kaiserslautern – ESV Schweinfurt 8:0

1. (1.) TSG Kaiserslautern 14 77 22 : 6
2. (2.) TSV Großbardorf 14 71.5 21 : 7
3. (3.) SKK GH Zeil 14 60.5 18 : 10
4. (5.) SKC Victoria Bamberg II 14 64 17 : 11
5. (4.) KV Liedolsheim 14 58 16 : 12
6. (7.) SKC GH SpVgg Weiden 13 51 12 : 14
7. (8.) SKV OS Kaiserslautern 14 46.5 12 : 16
8. (6.) FSV Erlangen-Bruck 14 52.5 11 : 17
9. (9.) SC Luhe-Wildenau 14 39 6 : 22
10. (10.) ESV Schweinfurt 13 32 3 : 23

TSG Kaiserslautern – ESV Schweinfurt 8:0. Nicht den Hauch einer Chance hatten die Schweinfurter beim Tabellenführer. Lediglich Daniel Eberlein und Karl-Heinz Nenninger boten ihren Kontrahenten Paroli, doch das reichte nicht.

Ergebnisse: Wagner – Roth 4:0 (645:542), Klaus – Ruhl 4:0 (613:564), Wagner – Eberlein 2,5:1,5 (592:581), P. Nikiel – Wiedmaier 4:0 (552:463), Peter – Willacker 3:1 (595:551), A. Nikiel – Nenninger 3:1 (549:545). Gesamt: 20,5:3,5 (3546:3246).

Landesliga Nord Männer Bayern

PSW 21 Kitzingen – KC Oberaltertheim 5:3
GH Schweinfurt – CT Post Franken Coburg 6:2
Germania Marktbreit – SKC Fölschnitz 3:5
SKC Eggolsheim – SKK Helmbrechts 8:0
TSV Eintr. Bamberg – Eremitenhof Bayreuth 5:3

1. (1.) TSV Eintr. Bamberg 14 66 20 : 8
2. (2.) CT Post Franken Coburg 14 67 17 : 11
3. (3.) KC Oberaltertheim 14 58 16 : 12
3. (4.) Gut Holz Schweinfurt 14 58 16 : 12
5. (5.) SKC Fölschnitz 14 56.5 15 : 13
6. (7.) SKC Eggolsheim 14 58 13 : 15
7. (6.) Germania Marktbreit 14 51.5 13 : 15
8. (10.) PSW 21 Kitzingen 14 48.5 11 : 17
9. (8.) SKK Helmbrechts 14 44 10 : 18
10. (9.) Eremitenhof Bayreuth 14 52.5 9 : 19

Gut Holz Schweinfurt – Post Franken Coburg 6:2. Ergebnisse: C. Kraus – Rüger 3:1 (546:540), Schreiber – Rädlein 2:2 (566:529), Knaup – Steller 1:3 (519:512), Mauder – Fischbach/Zivic 3:1 (581:506), Schneider – Günzel 2:2 (534:521). Gesamt: 13:11 (3277:3150).

Bayernliga Männer DCU

Fran. Neustadt II – SKC Neustadt 5187:4976
SG DJK/Glück Auf SW – KC Stadtsteinach 5121:5071
FC Bergham – Geldersh./Bergrheinfeld 5323:5643
CKC Bayreuth II – FC Schwarzenfeld 5016:5141

1. (1.) BW Geldersh./Eck Bergrheinfeld 13 69744 23 : 3
2. (2.) FC Schwarzenfeld 11 56719 17 : 5
3. (3.) KC Schnitzgögger Stadtsteinach 12 63977 12 : 12
4. (4.) Fran. Neustadt II 12 62498 12 : 12
5. (6.) SG DJK/Glück Auf Schweinfurt 13 66716 12 : 14
6. (5.) SKC Schmidgaden 11 56282 10 : 12
7. (7.) SKC Neustadt 12 61880 8 : 16
8. (8.) CKC Morenden Bayreuth II 12 60499 8 : 16
9. (9.) FC Bergham 12 61941 6 : 18

SG DJK/Glück Auf Schweinfurt – KC Schnitzgögger Stadtsteinach 5121:5071. Mit einer soliden Mannschaftsleistung zwangen die Schweinfurter den Dritten in die Knie. Die Gäste leisteten sich zu viele Fehlwürfe (94) und räumten deutlich weniger (-180 Holz) ab.

Punkte für Schweinfurt: Geyer 878, Gerhard 811, Kötzner 816, Sterker 895, Seitz 831, Umhöfer 890. Gesamt: 3515 Volle, 1606 Räumen, 60 Fehler.

FC Bergham – SG Geldersheim/Bergrheinfeld 5323:5643. Einen Sahnetag erwischte die SG beim Letzten in Bergham. Alle Gäste-Kegler übertrafen die 900er-Marke und ließen den Hausherren nicht den Hauch einer Chance.

Punkte für die SG: Kuhles 956, B. Greif 960, Prowald 942, M. Greif 915, Sterker 931, Mai 939. Gesamt: 3796 Volle, 1847 Räumen, 43 Fehler.

Bayernliga Nord Frauen

TSV Eintr. Bamberg – SC Regensburg 7:1
Steig Bindlach – SKK Raindorf 3:5
1. KC Weiherhof – Gut Holz Häusling 6:2
FEB Amberg – SG Dittelbrunn 4:4
TSV Breitengüßbach – TV Eibach 5:3

1. (1.) TSV Breitengüßbach 14 76.5 21 : 7
2. (2.) 1. KC Weiherhof 14 62 17 : 11
3. (4.) TSV Eintr. Bamberg 14 61.5 17 : 11
4. (3.) SKK Raindorf 14 60 17 : 11
5. (5.) TV Eibach 14 56.5 15 : 13
6. (7.) SG Dittelbrunn 14 53 15 : 13
7. (6.) SC Regensburg 14 60 14 : 14
8. (8.) FEB Amberg 14 51 12 : 16
9. (9.) Gut Holz Häusling 14 45 9 : 19
10. (10.) Steig Bindlach 14 34.5 3 : 25

FEB Amberg – SG Dittelbrunn 4:4. Dittelbrunns Keglerinnen hatten lange Zeit in Amberg alle Trümpfe in der Hand und den ersten Auswärtssieg dicht vor Augen. Doch Sarah Stumpfs deutliche Niederlage im abschließenden Duell verhinderte den Erfolg. (ara)

Ergebnisse: Eckl – J. Stumpf 3:1 (517:472), Kowalczyk – E. Stumpf 1:3 (505:529), Pförtsch – Limpert 2:2 (493:508), Krieger – Ruß 2:2 (511:529), Immer – J. Thomann 2:2 (511:526), Pirner-Weiß – S. Stumpf 3:1 (544:477). Gesamt: 13:11 (3081:3041).

Landesliga Nord Frauen

Hubertus Schönbrunn – SKK Bischberg 3:5
SSV Warmensteinach – DT Grafenrheinfeld 6:2
SKV Bad Brückenau – RSC Oberhaid 5:3
SpG Lauertal – ESV Schweinfurt 8:0
SKC Eggolsheim II – Germania Marktbreit 3:5

SpG Lauertal – ESV Schweinfurt 8:0. Ergebnisse: Mutz – A. Willacker 3:1 (519:466), Schulz – Weber/Michel 2:2 (483:471), Katzenberger – I. Willacker 2:2 (490:469), Bockisch – P. Willacker 2:2 (508:497), Schöller – Kohl 3:1 (529:475), Meyer – Weber 2:2 (497:457). Gesamt: 14:10 (3025:2845).

SSV Warmensteinach – DT Grafenrheinfeld 6:2. Ergebnisse: Neiß – Rösch 3:1 (578:500), Bloß – Landeck 1:3 (554:579), Hofmann – Eisenhut 1:3 (561:563), Demel – Mauder 4:0 (586:505), Gubitz – Spahn-Murphy 3:1 (613:575), Schmidt – Pfaff 3:1 (617:541). Gesamt: 15:9 (3509:3263).

Schlagworte

  • Schweinfurt
  • Alexander Rausch
  • Bayernliga Nord
  • FSV Erlangen-Bruck
  • Karl Heinz
  • Kegler
  • Keglerinnen
  • SC Regensburg
  • TSV Großbardorf
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!