BEZIRKSLIGA-COCKTAIL:

Leichte Gegner gibt's für Euerbach nicht

Vier Platzverweise hatte sich der SV Euerbach/Kützberg beim 0:1 in Geesdorf eingehandelt. Jetzt geht's gegen Aufsteiger Ramsthal.
Meisterfeier in Dampfach?
_
Vier Platzverweise hatte sich der SV Euerbach/Kützberg (3./24 Punkte) beim 0:1 in Geesdorf eingehandelt. Hier die von SV-Trainer Carsten Weiß aufgelistete Historie: Lucian Murgoci, Gelb für Ballwegschlagen, Gelb-rot für ein nicht allzu heftiges Foul (29.). Michael Kraus, Gelb für einen hinter der Bande ausgeführten Einwurf, Gelb-rot für zu hohes Bein (84.). Thomas Heinisch, gelb für Meckern, Gelb-rot für Schubsen eines Geesdorfers, der zuvor ihn geschubst hatte (90., der Geesdorfer kam ungeschoren davon). Kevin Frazier, Rot für Abräumen von Ball und Gegner am Strafraum, nicht als letzter Mann (90. +4).
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen