Eishockey: Bayernliga

Mighty Dogs: Spitzentanz auf dem Eis

Gute Stimmung, strahlende Gesichter: Der 6:2-Erfolg der Mighty Dogs über den ERC Sonthofen im ersten Spiel der Play-off-Halbfinal-Serie machte sich auch in der der öffentlichen Pressekonferenz danach bemerkbar. Da wollte auch Sonthofens Trainer Harald Waibel trotz der Niederlage keine Ausnahme machen.
Die Stock-Attacke des Sonthofener Verteidigers Markus Witting (links) kommt zu spät: Alex Funk (Mitte) hat zum 3:1 für den ERV Schweinfurt getroffen und dreht mit einer Art Spitzentanz auf dem Eis ab zum Jubeln.

Web-Abo monatlich kündbar

  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de.
  • Smartphone-App "Main-Post News".
  • "Meine Themen" - Ihre persönliche Nachrichtenseite.
  • Artikel-Archiv bis 1998 online verfügbar.
Sie sind Wochenend-Abonnent? Wählen Sie hier Ihr passendes Angebot!
Für tägliche
Zeitungs-Abonnenten:
mtl. 1,00 EUR
Für Neukunden:
mtl. 12.99 EUR
1. Monat nur 99 Cent

Tagespass

  • 24 Stunden unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de.
  • Alle 16 ePaper-Ausgaben des aktuellen Tages.
einmalig 1.79 EUR