REITEN

1200 Starts an drei Tagen

Drei Monate vor dem bundesweiten Wettbewerb gibt's in Hambach ein Stelldichein der lokalen und regionalen Reiterinnen und Reiter: das 16. Dressur- und Springturnier.
Sieger im L-Stilspringparcours: David Ort von den Pferdefreunden Lindenhof Hambach gewann auf seinem achtjährigen Holsteiner Wallach Quiny Darling mit der Note 7,8. Foto: Fotos (2): Waltraud Fuchs-Mauder
Mitte August zeigen internationale und nationale Stars ihr Können beim Vielseitigkeitsturnier mit Bundeswettkampf am Lindenhof in Hambach. Knapp drei Monate davor gibt's am Wochenende ein Stelldichein der lokalen und regionalen Reiterinnen und Reiter. Anlass ist das sechzehnte Dressur- und Springturnier der Pferdefreunde Lindenhof Hambach.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen