FUßBALL: BEZIRKSLIGA-COCKTAIL

Romeis' Respekt vor Gochsheim

Der Neustart in der Bezirksliga ist dem TSV Gochsheim sehr gut bekommen, zum ersten Heimspiel hat sich jetzt der TSV Forst angemeldet.
Forst will sich rehabilitieren
_
Zum Start in die neue Saison hagelte es für den FSV Krum gleich mal eine 1:3-Niederlage in Forst, womit FSV-Trainer Tobias Burger vor der Partie gegen den FC Gerolzhofen in doppelter Hinsicht nicht zufrieden sein kann. Zum einen ergebnistechnisch, zum anderen, was das eigentliche Spiel angeht. Ansatzweise habe es schon ganz gut ausgesehen, was seine Kicker da produziert hatten, „etwa im Spiel gegen den Ball“. Im Spiel mit dem Ball bestehe schon noch ein gewisser Verbesserungsbedarf. Jetzt erwartet die Mannschaft den FC Gerolzhofen, „und da kann ich gar nichts sagen, weil ich den FC nicht ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen