FAUSTBALL: BUNDESLIGA SÜD

TV Oberndorf darf zur Deutschen fahren

Es war ein packendes Spitzenspiel - ein Oberndorfer, der zuletzt wenig gespielt hatte, löste am Ende das Ticket zur Deutschen Meisterschaft.
Sicherten sich nach einer langen Partie das Ticket für die Deutsche Meisterschaft: Das Oberndorfer Team um Maximilian Lutz (links) und Oliver Bauer, der den entscheidenden Matchball verwandelte. Foto: Foto: Wolfgang Müller
Bundesliga Süd Männer Feld   TV SW-Oberndorf – FBC Offenburg 5:3       1. (1.) TSV Pfungstadt 9 9 0 0 45 : 7 18 : 0   2. (2.) TSV Calw 9 7 0 2 39 : 26 14 : 4   3. (3.) TV SW-Oberndorf 10 5 0 5 34 : 35 10 : 10   4. (4.) FBC Offenburg 10 4 0 6 30 : 38 8 : 12   5. (5.) TV Vaihingen/Enz ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen