FUßBALL: LANDESLIGA NORDWESTSCHWEBENRIED

Euerbachs Lucian Murgoci entscheidet Derby

Routine schlägt Jugend und das etwas glücklich. Auf diese kurze Formel lässt sich das Derby zwischen Schwebenried/Schwemmelsbach und Euerbach/Kützberg zusammenfassen.
Hier ist's noch anders herum: Der Schwebenrieder Felix Zöller (schwarzes Trikot) kann sich im Angriff nicht durchsetzen gegen die Übermacht der Gäste, darunter auch rechts neben ihm der spätere Euerbacher Siegtorschütze Lucian Murgoci (Mitte, ... Foto: Foto: Marion Wetterich
Routine schlägt Jugend und das etwas glücklich. Auf diese kurze Formel lässt sich das Landesliga-Derby zwischen der DJK Schwebenried/Schwemmelsbach und dem SV Euerbach/Kützberg zusammenfassen. Und genauso hatte es auch DJK-Trainer Dominik Schönhöfer gesehen. „Alleine, was Mirza Mekic alles antizipiert und bereinigt hat, das ist schon Klasse“, lobte der Schwebenrieder den 29 Jahre alten, überragenden Euerbacher Kapitän. Trainerkollege Oliver Kröner fand allerdings, mit Routine und Jugend hätte das nichts zu tun: „Fußball ist knallharter Ergebnissport.“ Allerdings gab auch Kröner zu ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen