Oberndorf

Faustball: Oberndorfer Frauen holen den Ligapokal

Freuen sich über den Gewinn des Ligapokals (von links): Rosali Simon, Katharina Simon, Annabell Klopf, Rose Göppner, Marie Horsch, Clara Göppner und Amelie Sagstetter. Es fehlt Ines Simon.
Foto: Michael Göppner | Freuen sich über den Gewinn des Ligapokals (von links): Rosali Simon, Katharina Simon, Annabell Klopf, Rose Göppner, Marie Horsch, Clara Göppner und Amelie Sagstetter. Es fehlt Ines Simon.

Die Faustball-Frauen des TV Oberndorf knüpften in der verkürzten Feldsaison der Landesliga Ost nahtlos an die Erfolge der Hallensaison an, belohnten sich für intensives Training und großen spielerischen Einsatz mit dem Ligapokal. Im Finale gegen den TV Haibach lag der TVO bereits mit 1:2 Sätzen hinten (11:9, 10:12, 8:11), bevor sich die Schweinfurterinnen steigerten, die Sätze vier und fünf mit 11:6 und 11:6 gewannen und sich so verdient die inoffizielle Meisterschale sicherten.

Weitere Artikel
Themen & Autoren
Oberndorf
Landesligen
Ligapokal
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)