Schweinfurt

MP+Kommentar: Der Derbysieg war nur ein kleiner Schritt – wo sich der FC 05 Schweinfurt noch verbessern muss

Die Mannschaft hat mit dem Derbysieg ein Signal im Abstiegskampf gesetzt. Nur auf Emotionen zu bauen, könnte aber schnell zu einer Lotterie verkommen.
Hatten nach Wochen voller Rückschläge wieder mal Grund zum Feiern: die Spieler des FC 05 Schweinfurt.
Foto: Marion Wetterich | Hatten nach Wochen voller Rückschläge wieder mal Grund zum Feiern: die Spieler des FC 05 Schweinfurt.

Das Signal musste kommen, um den Trainerwechsel-Effekt nicht schon nach drei Spielen verpuffen zu lassen. Es kam. Aber es kam spät und glücklich. Der FC 05 Schweinfurt muss sich bewusst sein, dass das nur ein kleiner Schritt zum großen Ziel Klassenerhalt war.Aber auch ein kleiner Schritt, der Großes auslösen könnte – wenn Marc Reitmaier und seine Spieler die frisch verinnerlichten Tugenden Kampf, Laufbereitschaft und Wille weiter mit letzter Konsequenz verfolgen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!