Schweinfurt

Sieben Testspiele stehen für den FC 05 auf dem Programm

Zwei Derbys stehen bis zum Runden-Wiederbeginn an: Die Schweinfurter um Marco Fritscher (links) starten am 13. Januar in die Vorbereitung.
Foto: Dominik Großpietsch | Zwei Derbys stehen bis zum Runden-Wiederbeginn an: Die Schweinfurter um Marco Fritscher (links) starten am 13. Januar in die Vorbereitung.

Das bislang letzte Pflichtspiel des Fußball-Regionalligisten FC 05 Schweinfurt (4:3 gegen 1860 Rosenheim) ist gerade mal knapp drei Wochen her. Doch beim Tabellenzweiten wird schon wieder ans Kicken gedacht.

Wie die Pressestelle des Klubs mitteilte, absolviert das Team von Trainer Tobias Strobl – neben dem EEV-Cup am 5. Januar in der Bergtheimer Willi-Sauer-Halle – sieben Testspiele und ein Trainingslager, um sich auf das nächste Ligaspiel gegen den SV Heimstetten am 7. März (14 Uhr) vorzubereiten. Nach dem offiziellen Trainingsauftakt am 13. Januar (14 Uhr) im Willy-Sachs-Stadion gastiert am 18. Januar (13 Uhr) die A-Jugend des Zweitligisten Holstein Kiel in Schweinfurt, ehe es am 1. Februar ab 14 Uhr daheim gegen den Würzburger FV geht.

Zwei Matches im Trainingslager

Fünf Tage später reisen die Profis für eine Woche in die Türkei nach Belek, wo sie weitere zwei Freundschaftsspiele absolvieren werden, bevor sie ihre Visitenkarte am 15. Februar beim Südwest-Regionalligisten Bayern Alzenau abgeben. Dies wird der einzige Test auf fremdem Geläuf sein. Kurz vor dem Wiederbeginn der Runde stehen dann noch das Kräftemessen mit dem Bayernligisten TSV Großbardorf (22. Februar, 14 Uhr) und ein Match gegen die U 23 von Greuther Fürth am 29. Februar (13.30 Uhr) an. Beide Spiele werden in Schweinfurt ausgetragen.

Weitere Artikel
Themen & Autoren
Schweinfurt
Dominik Großpietsch
1. Fußballclub Schweinfurt 1905
FC 05 Schweinfurt
Holstein Kiel
SpVgg Greuther Fürth
TSV Großbardorf
Willy-Sachs-Stadion
Würzburger FV
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!