FUSSBALL

Wieso die Fußballer nur im Landkreis Schweinfurt nicht auf den Platz dürfen

Laut dem bayerischen Innenministerium ist das Fußballtraining schon wieder möglich - zumindest in Kleingruppen. Das sieht das Ordnungsamt des Landkreises Schweinfurt aber anders.
Achim Eisend, Fußball-Abteilungsleiter des TSV Gochsheim, ist ratlos: Darf im Landkreis Schweinfurt nun trainiert werden - oder nicht?
Achim Eisend, Fußball-Abteilungsleiter des TSV Gochsheim, ist ratlos: Darf im Landkreis Schweinfurt nun trainiert werden - oder nicht? Foto: Steffen Krapf
Achim Eisend staunte nicht schlecht, als er das Foto der U-19-Fußballer der TG Schweinfurt sah: In Kleingruppen trainierten sie wieder, mit Abstand und ohne Körperkontakt - so wie es in den Regeln des bayerischen Innenministeriums beschrieben wird. Der Abteilungsleiter des Fußball-Bezirksligisten TSV Gochsheim hatte sich wegen einer Empfehlung auf der Website des Bayerischen Fußball-Verbands (BFV) zuvor mit dem für den Landkreis Schweinfurt zuständigen Ordnungsamt in Verbindung gesetzt.
Weiterlesen mit
  • Alle exklusiven -Artikel lesen
  • Gratis News-App
  • Jederzeit monatlich kündbar
  • 1. Monat kostenlos testen
Jetzt gratis testen
Login für Abonnenten
Was ist MP+ und welche Vorteile genieße ich als Abonnent?