Sechsmal Champion - und dann? Hamiltons Zukunftsfragen

Lewis Hamilton       -  Formel-1-Weltmeister Lewis Hamilton beim Training in Abu Dhabi.
Foto: Luca Bruno/AP/dpa | Formel-1-Weltmeister Lewis Hamilton beim Training in Abu Dhabi.

Der Rolle eines Dreifachvaters wie Sebastian Vettel fühlt sich der sechsmalige Formel-1-Weltmeister Lewis Hamilton noch nicht gewachsen. „Kinder stehen derzeit nicht auf meiner Agenda”, meinte der Mercedes-Pilot vor seinem 250. Grand Prix am Sonntag (14.10 Uhr/RTL und Sky) beim Saisonfinale in Abu Dhabi. Artig richtete Hamilton seine Glückwünsche an Vettel für die Geburt des ersten Sohnes aus. „Ich habe aber schon genug mit meinen Hunden zu tun und versuche derzeit als Onkel klarzukommen”, erzählte er. Die Familienplanung genießt für den 34-Jährigen noch nicht Priorität. Seine Zukunft ...

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung