A Coruña (dpa)

Seedorf neuer Trainer bei Deportivo La Coruña

Der viermalige Champions-League-Sieger und ehemalige niederländische Fußball-Nationalspieler Clarence Seedorf ist neuer Trainer bei Deportivo La Coruña.
Neuer Job       -  Clarence Seedorf ist neuer Trainer des spanischen Vereins Deportivo de la Coruña.
Foto: Iago Lopez/gtres | Clarence Seedorf ist neuer Trainer des spanischen Vereins Deportivo de la Coruña.

Der 41-Jährige soll das Team des Drittletzten der spanischen Primera División bis zum Ende der laufenden Saison führen und den Abstieg verhindern. „Ich glaube, dass es möglich ist. Ich glaube, dass ich dem Club etwas wichtiges geben kann und dass der Club mir auch etwas Wichtiges geben kann”, sagte Seedorf bei seiner Vorstellung.

Der frühere Spieler von Ajax Amsterdam, Real Madrid, Inter Mailand und AC Mailand tritt die Nachfolge von Cristóbal Parralo an. Der Club aus Galizien hatte sich nach zuvor sieben Spielen ohne Sieg vom Spanier getrennt.

Weitere Artikel
Themen & Autoren
AC Mailand
Ajax Amsterdam
Clarence Seedorf
Deportivo La Coruna
Inter Mailand
Real Madrid
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!