Severin Freund: „Arbeite hart an meinem Comeback”

Severin Freund       -  Möchte bald wieder um Siege springen: Severin Freund.
Foto: Urs Flueeler/KEYSTONE/dpa | Möchte bald wieder um Siege springen: Severin Freund.

„Leider muss die diesjährige Vierschanzentournee ohne mich stattfinden. Aber ich arbeite hart an meinem Comeback. Hoffentlich sehe ich euch bald von der Schanze”, schrieb der 31 Jahre alte Freund auf Instagram. Dazu postete er ein  Foto, auf dem er einen grünen Pullover mit Weihnachtsgrüßen trägt. Freund schaffte nach einer Meniskusoperation in diesem Februar bislang nicht den erhofften Anschluss an den A-Kader.

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung