„Wichtiger Schritt”: Wolfsburg zaubert sich aus Abstiegszone

VfL Wolfsburg - Arminia Bielefeld       -  Wolfsburgs Maximilian Arnold trifft per Freistoßtor zum 3:0.
Foto: Swen Pförtner/dpa | Wolfsburgs Maximilian Arnold trifft per Freistoßtor zum 3:0.

Die Erleichterung war bei Florian Kohfeldt deutlich sichtbar. „Wir haben eine Reaktion gezeigt”, sagte der Trainer des VfL Wolfsburg nach dem furiosen 4:0 (2:0) im Abstiegsduell mit Arminia Bielefeld. „Es war ein wichtiger Schritt, aber es ist noch nichts vorbei.” Acht Zähler haben die Wolfsburger nach einer der besten Saisonleistungen nun Vorsprung auf die direkten Abstiegsplätze. „Wir müssen die Spannung jetzt hochhalten. So eine Leistung muss es dauerhaft geben”, forderte Kohfeldt. Wolfsburger Team reagiert auf Kritik Nach ...

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!