Snooker-Champ Selby und ein Notruf via Twitter

Mark Selby       -  Steht bei der Snooker-WM besonders im Fokus: Mark Selby.
Foto: Dave Howarth/PA Wire/dpa | Steht bei der Snooker-WM besonders im Fokus: Mark Selby.

Der Weltmeister setzte einen Notruf in den sozialen Netzwerken ab. Mit bemerkenswerter Offenheit machte Snooker-Champion Mark Selby seinen Problemen und seinem Kummer Luft - via Twitter. „Ich möchte mich nur bei all meinen Freunden und meiner Familie dafür entschuldigen, dass ich sie im Stich gelassen habe. Psychisch bin ich derzeit in keiner guten Verfassung”, schrieb Selby, der unter seinem Spitznamen „Jester from Leicester” (Spaßvogel aus Leicester) seit Jahren die Snooker-Szene prägt und in aller Öffentlichkeit über einen eigenen ...

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!