Superstar Hamilton: „Bereit, meine Karriere zu riskieren”

Lewis Hamilton       -  Lewis Hamilton ist der Superstar der Formel 1.
Foto: Sergei Grits/AP/dpa | Lewis Hamilton ist der Superstar der Formel 1.

„Ich bin an einem Punkt angelangt, an dem ich bereit bin, meine Karriere zu riskieren, wenn es hilft. Beispielsweise, um ein Leben zu retten. Oder die Gedanken der Mächtigen anzuregen, um einen Wandel einzuleiten, der den Menschen hilft, denen die Mächtigen eigentlich dienen sollten”, sagte Hamilton der „Süddeutschen Zeitung” im Interview. Für Diversität und Chancengleichheit Der siebenmalige Formel-1-Weltmeister aus England setzt sich mit eigenen Programmen für Diversität und Chancengleichheit ein. „Ich versuche, nicht jemand zu sein, der einfach nur viel redet.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!