Tolisso nach Verletzung zurück im Mannschaftstraining

Corentin Tolisso       -  Tolisso ist nach einer Pause aufgrund einer Wadenblessur wieder ins Mannschaftstraining des FC Bayern München eingestiegen.
Foto: Tom Weller/dpa | Tolisso ist nach einer Pause aufgrund einer Wadenblessur wieder ins Mannschaftstraining des FC Bayern München eingestiegen.

Der französische Mittelfeldspieler hatte seit seiner Rückkehr von der Nationalmannschaft Anfang September nur individuell trainieren können, nachdem er sich eine Wadenblessur zugezogen hatte. Ob der 27-Jährige für das Bundesliga-Spitzenspiel am Sonntag (15.30 Uhr) bei Bayer 04 Leverkusen bereitsteht, blieb offen. Die Münchner führen die Tabelle nach sieben Spieltagen dank eines besseren Torverhältnisses vor der punktgleichen Werkself an.

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung