Lissabon

Tuchel will Paris-Trainer bleiben: „Gehe fest davon aus”

Thomas Tuchel       -  Thomas Tuchels (l) Vertrag läuft noch bis 2021.
Foto: Miguel A. Lopes/Pool EPA/AP/dpa | Thomas Tuchels (l) Vertrag läuft noch bis 2021.

Tuchel, dessen Vertrag bis 2021 läuft, ist in dieser Saison mit PSG Meister und Pokalsieger geworden, das große Ziel der Geldgeber und Club-Eigentümer aus Katar hatte das Starensemble um Neymar und Kylian Mbappé am Sonntag gegen den deutschen Rekordmeister aber verpasst. Die Bayern gewannen im Estádio da Luz mit 1:0 (0:0).

„Ich habe es vorher gefühlt, dass es wahrscheinlich auf die erste Torchance ankommt”, sagte Tuchel. „Dass wir leiden werden, dass wir gegen eine starke Mannschaft spielen. Wir haben einen großen Kampf gesehen. Wir wollten es unbedingt wissen.”

Den Münchner Nationaltorwart Manuel Neuer, der einige starke Szenen hatte, lobte der frühere Bundesliga-Trainer in höchsten Tönen. „Das ist natürlich ein bisschen Wettbewerbsverzerrung”, sagte Tuchel: „Er ist zum falschen Moment in absoluter Topform, er hat das Torwartspiel auf ein neues Niveau gehoben. Leider für uns.”

© dpa-infocom, dpa:200824-99-279522/2

Weitere Artikel
Themen & Autoren
dpa
Bundesligatrainer
Champions League
FC Bayern München
FC Paris St. Germain
Manuel Neuer
Neymar da Silva Santos Júnior
Thomas Tuchel
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!