Niederlage für Götze mit PSV - Überraschende Milan-Pleite

Mario Götze       -  Hat mit Eindhoven die zweite Niederlage in der Gruppenphase der Europa League kassiert: Mario Götze am Ball.
Foto: Maurice Van Steen/ANP/dpa | Hat mit Eindhoven die zweite Niederlage in der Gruppenphase der Europa League kassiert: Mario Götze am Ball.

Dadurch fiel die Mannschaft von Trainer Roger Schmidt in der Gruppe E mit weiterhin drei Punkten auf Rang drei hinter Paok zurück, das nun fünf Zähler hat. Eran Zahavi brachte die Gäste in der 20. Minute per Foulelfmeter in Führung. Doch nach der Pause sorgten ein Eigentor von Stefan Schwab (47.), zweimal Andrija Zivkovic (55./66.) und Christos Tzolis (66.) für den klaren Erfolg der griechischen Hausherren.

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung