Nationalspielerin Turid Knaak kündigt Karriereende an

Turid Knaak       -  Wird ihre Karriere beenden: Turid Knaak.
Foto: Swen Pförtner/dpa | Wird ihre Karriere beenden: Turid Knaak.

Nationalspielerin Turid Knaak vom VfL Wolfsburg hat ihr Karriereende zum Ende der Saison verkündet. „Der Entschluss zum Aufhören ist über Monate gereift. Ich hatte das Gefühl, neue Wege einschlagen zu wollen und mich beruflich weiterzuentwickeln”, sagte die Offensivspielerin des VfL der Deutschen Presse-Agentur. Zuletzt saß die 31-Jährige bei den Wölfinnen meistens auf der Bank und spielte auch im DFB-Team keine große Rolle mehr. „Auf der Bank zu sitzen, ist nicht schön, aber gehört zum Sport dazu. Das war jetzt aber nichts, was mich bewegt hat, meine Karriere zu beenden.” Nach dem Halbfinal-Aus in der ...

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!