983. Länderspiel: Flick auf Löws Startspuren

Nationalmannschaft       -  Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft holte gegen Rumänien im 982. Länderspiel den schon vierten Sieg für Neu-Bundestrainer Flick.
Foto: Axel Heimken/dpa | Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft holte gegen Rumänien im 982. Länderspiel den schon vierten Sieg für Neu-Bundestrainer Flick.

Länderspielbilanz: Die Länderspielbilanz des DFB-Teams ist mit 570 Siegen, 201 Remis und 211 Niederlagen positiv. 2208 Tore erzielte das DFB-Team, 1155 Tore kassierte es. WM-Qualifikation: Es ist die 102. Partie der DFB-Auswahl in einer Ausscheidungsrunde für ein WM-Turnier. Das 2:1 in Hamburg gegen Rumänien war der 80. Sieg. Auswärts ist die deutsche Mannschaft ungeschlagen. Alle drei Niederlagen gab es in Heimspielen. Die letzte war dabei das 1:2 im Hinspiel gegen Nordmazedonien am 31. März 2021 in Duisburg noch unter Bundestrainer Joachim Löw.

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung