Ballack über Kimmich-Debatte: „Finde das in Ordnung”

Joshua Kimmich       -  Joshua Kimmich kontrolliert den Ball.
Foto: Federico Gambarini/dpa | Joshua Kimmich kontrolliert den Ball.

„Ich finde das in Ordnung, wenn er seine Lieblingsposition reklamiert”, sagte Ballack bei Magenta TV und fügte hinzu: „Ich glaube, die Mannschaft, die Spieler verstehen das, er macht das in einer vernünftigen Art und Weise.” Kimmich sei „kein normaler Spieler, er ist ein Führungsspieler. Wir fragen ja immer wieder nach diesen Spielertypen”, erklärte Ballack.

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung