Höwedes ergänzt Team-Management der Nationalelf

Benedikt Höwedes       -  Arbeitet beim DFB-Team künftig als Teammanager: Benedikt Höwedes.
Foto: Sven Hoppe/dpa | Arbeitet beim DFB-Team künftig als Teammanager: Benedikt Höwedes.

Benedikt Höwedes war im Nationaltrikot immer ein geschätzter Teamplayer. Nun feiert der Weltmeister von 2014 als prominenter Helfer des neuen Bundestrainers Hansi Flick ein Comeback beim DFB und soll beim Aufbau einer wieder titelfähigen deutschen Fußball-Nationalmannschaft helfen. Der 33 Jahre alte Höwedes wird das Teammanagement verstärken, wie der Verband mitteilte. Höwedes ist Feuer und Flamme für die neue Aufgabe. „Im Trikot der Nationalmannschaft habe ich den größten Erfolg meiner Karriere gefeiert. Es war für mich immer das Größte, für mein Land spielen zu dürfen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!