Fußball-Fan Flick: Als Teenager in den Bayern-Bus gemogelt

Großes Vorbild       -  Bayern-Stürmer Karlheinz Rummenigge vom FC Bayern, wie er 1980 aussah, als ihn Hansi Flick als Teenager um ein Autogramm gebeten hat.
Foto: Heinz Wieseler/dpa | Bayern-Stürmer Karlheinz Rummenigge vom FC Bayern, wie er 1980 aussah, als ihn Hansi Flick als Teenager um ein Autogramm gebeten hat.

Für ein kurzes Treffen mit seinem großen Idol nahm der 15 Jahre alte Teenager Hansi Flick seinen ganzen Mut zusammen. „Bayern München war zu einem Freundschaftsspiel gegen den VfR Mannheim angereist und ich durfte es mir live im Stadion anschauen”, erzählt der Bundestrainer in seinem Buch „Im Moment - Über Erfolg, die Schönheit des Spiels und was im Leben wirklich zählt”, das heute, am 20. September, erscheint. Und da musste er es einfach versuchen. Nach dem Spiel habe sich „eine riesige Menschenmenge vor dem Bus der Bayern” versammelt, in dem Flicks Vorbild Karl-Heinz Rummenigge schon saß. „Ich fasste mir ...

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!