Müller rühmt Havertz: Kann auch Neuner

Thomas Müller       -  Thomas Müller beim Training der Nationalmannschaft.
Foto: Arne Dedert/dpa | Thomas Müller beim Training der Nationalmannschaft.

Deutschlands aktuell erfolgreichster Torschütze Thomas Müller sieht acht Monate vor der Fußball-Weltmeisterschaft in der Offensive vielfältige Möglichkeiten und besonderes Potenzial, aus dem Bundestrainer Hansi Flick schöpfen kann. Der Routinier des FC Bayern rühmt dabei die Entwicklung von Chelsea-Profi Kai Havertz (22), dem er auch die Rolle als Neuner im Angriffszentrum zutraut. „Kai hat jetzt bei Chelsea gerade auch in der Spitze sehr gute Spiele gemacht und sich auch in der wirklich körperbetonten Premier League da durchsetzen können”, lobte der 32-jährige Müller. Der ...

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!