Olympia-Fußballer Max Kruse: Heiratsantrag im TV

Max Kruse       -  Machte seiner Freundin nach dem Sieg gegen Saudi-Arabien einen Heiratsantrag: Max Kruse.
Foto: -/ARD/Sportschau/Olympia/dpa | Machte seiner Freundin nach dem Sieg gegen Saudi-Arabien einen Heiratsantrag: Max Kruse.

Der 33 Jahre alte Kapitän montierte im ARD-Interview in Yokohama erst das Mikrofon vom Ständer, zeigte ein T-Shirt mit Aufschrift - und kniete dann nieder. „Wir sind ja schon ein paar Monate zusammen, fast ein Jahr. Falls du das lesen kannst, frage ich dich, ob du meine Frau werden willst”, sagte Kruse breit lächelnd - und verkündete später mit einem „She said YES” bei Instagram strahlend die Einwilligung, dazu lief ein Video aus dem Mannschaftsbus mit Kruse und seinen ebenfalls übermütig singenden Teamkollegen.

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung