DFB-Team will gegen Rumänien begeistern

DFB-Team       -  Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft will gegen Rumänien einen Sieg einfahren.
Foto: Marcus Brandt/dpa | Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft will gegen Rumänien einen Sieg einfahren.

Gewinnen und begeistern - das Ziel der deutschen Fußball-Nationalmannschaft im WM-Qualifikationsspiel am Abend in Hamburg ist klar. „Für jeden Einzelnen ist ein Länderspiel etwas ganz Besonderes”, sagte Bundestrainer Hansi Flick. Das soll auch für die rund 25.000 Zuschauer gelten, die auf reichlich Tore hoffen. Die Ausgangslage:  Deutschland geht mit 15 Punkten als Tabellenführer der Qualifikationsgruppe J in die Partie. Ein Sieg gegen Rumänien, noch einer am Montag in Skopje gegen Nordmazedonien - und schon könnte das Ticket für die Katar-WM im November und Dezember 2022 vorzeitig gebucht sein.

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung