Unersättlicher Ich-AGler: Ronaldo treibt Portugal an

Cristiano Ronaldo       -  Cristiano Ronaldo soll Portugal wieder zum EM-Sieg führen.
Foto: Olivier Matthys/AP/dpa | Cristiano Ronaldo soll Portugal wieder zum EM-Sieg führen.

Manchmal kann sich dieser Cristiano Ronaldo sogar wie König Midas fühlen. Portugals Altstar macht vielleicht nicht alles zu Gold, was er berührt. Hin und wieder reicht es im Fall des mittlerweile 36-Jährigen jedoch, dass er etwas einfach wegwirft, was dann zu barem Geld wird. So war das mit seiner Kapitäns-Armbinde, die Cristiano Ronaldo nach einem nicht gegebenen Tor in der WM-Qualifikation gegen Serbien Ende März zornig weggeworfen hatte. 64.000 Euro brachte das dunkelblaue Stück Stoff mit dem Aufdruck „C” bei einer Versteigerung ein und ging an eine Wohltätigkeitsorganisation. „Ich glaube ...

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung