Varane wechselt von Real Madrid zu Manchester United

Raphael Varane       -  Wechselt zu Manchester United: Real Madrids Raphael Varane in Aktion.
Foto: Robert Michael/dpa-Zentralbild/dpa | Wechselt zu Manchester United: Real Madrids Raphael Varane in Aktion.

„Unser Verein dankt ihm für seine Professionalität und sein vorbildliches Verhalten während der zehn Spielzeiten, in denen er unser Trikot verteidigt und 18 Titel gewonnen hat”, hieß es auf der Homepage der „Königlichen”. Varane war im Sommer 2011 von seinem französischen Heimatclub RC Lens nach Madrid gewechselt. Er gewann mit Real unter anderem viermal die Champions League. Der Transfer sei noch vorbehaltlich des obligatorischen Medizinchecks und letzter Vertragsdetails mit dem Spieler, hieß es in der dreizeiligen Mitteilung von Manchester.

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung