Wolfsburg

„Wird die Zukunft zeigen”: Glasner deutet Abschied an

Oliver Glasner       -  Hat in Wolfsburg noch einen Vertrag bis 2022: Trainer Oliver Glasner.
Foto: Jan Woitas/dpa-Pool/dpa | Hat in Wolfsburg noch einen Vertrag bis 2022: Trainer Oliver Glasner.

In den nächsten Tagen werde es ein Gespräch mit Geschäftsführer Jörg Schmadtke und Sportdirektor Marcel Schäfer geben. „Natürlich werden wir uns über verschiedenste Dinge unterhalten. Sollte sich an meiner persönlichen Situation etwas ändern, werden wir das zügig mitteilen”, sagte Glasner. „Ich blicke jetzt voller Stolz auf diese Saison zurück. Das andere lasse ich auf mich zukommen.”

Der 46-Jährige führte den VfL in dieser Saison in die Champions League. Trotzdem wird schon seit Wochen über eine Trennung in diesem Sommer spekuliert, weil das Verhältnis zwischen dem Trainer und dem Sport-Geschäftsführer Jörg Schmadtke offenbar belastet ist.

© dpa-infocom, dpa:210520-99-677653/3

Themen & Autoren / Autorinnen
dpa
1. FSV Mainz 05
Champions League
Marcel Schäfer
Sportdirektoren
Trainer und Trainerinnen
VfL Wolfsburg
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!