Vettels Eintracht-Visite und Winter-Langeweile

Sebastian Vettel       -  Sebastian Vettel hatte in dieser Saison einige Probleme.
Foto: Luca Bruno/AP | Sebastian Vettel hatte in dieser Saison einige Probleme.

Sebastian Vettel hofft auf eine Visite bei seiner momentan so erfolgreichen Frankfurter Eintracht, Nico Hülkenberg graut es ein wenig vor der rennfreien Zeit. Nach der ersten Formel-1-Saison mit nur zwei deutschen Fahrern seit 1996 ist vor der nächsten: Vettel wird mit Ferrari aus den Fehlern in diesem Jahr die richtigen Lehren ziehen müssen, um doch noch im WM-Kampf mit der Scuderia gegen den schier unschlagbar erscheinenden Lewis Hamilton im Mercedes erfolgreich zu sein. Hülkenberg muss sich auf einen neuen Teampartner einstellen, der nach einer völlig verkorksten Saison mit den meisten Ausfällen aller ...

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung