Weitere Sperren für Ex-FIFA-Boss Blatter und Valcke

Ex-FIFA-Präsident       -  Joseph Blatter bekam eine weitere Strafe aufgebrummt.
Foto: Federico Gambarini/dpa | Joseph Blatter bekam eine weitere Strafe aufgebrummt.

Die beiden Funktionäre wurden jeweils für sechs Jahre und acht Monate für nationale und internationale Fußball-Tätigkeiten gesperrt und zudem mit einer Geldstrafe von jeweils einer Million Schweizer Franken belegt. Blatter und Valcke werden mehrere Vergehen zur Last gelegt, wie etwa Interessenkonflikte oder das Angebot beziehungsweise die Annahme von Geschenken oder sonstigen Vorteilen, teilte die FIFA mit.

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung