Wechsel perfekt: Werder verkauft Augustinsson an FC Sevilla

Ludwig Augustinsson       -  Wird Werder Bremen verlassen: Der Schwede Ludwig Augustinsson.
Foto: Tom Weller/dpa | Wird Werder Bremen verlassen: Der Schwede Ludwig Augustinsson.

„Ludde hat uns bereits sehr frühzeitig mitgeteilt, dass er weiterhin erstklassig spielen möchte”, sagte Werders Sport-Geschäftsführer Frank Baumann. Mit dem FC Sevilla kann der EM-Teilnehmer sogar in der Champions League spielen. Augustinsson kam 2017 vom FC Kopenhagen nach Bremen und absolvierte insgesamt 115 Pflichtspiele für Werder. © dpa-infocom, dpa:210813-99-828014/3 Homepage von Werder Bremen

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!