Mega-Party in grün und weiß: Werder zurück in Liga eins

Werder Bremen - Jahn Regensburg       -  Die Bremer Niclas Füllkrug (r) und Marvin Ducksch jubeln nach dem ersten Treffer.
Foto: Carmen Jaspersen/dpa | Die Bremer Niclas Füllkrug (r) und Marvin Ducksch jubeln nach dem ersten Treffer.

Im grün-weißen Jubel-Rausch ließ auch der sonst so coole Ole Werner alle seine Hemmungen fallen. Ausgelassen tanzte der Trainer von Werder Bremen nach dem Aufstieg in die Erste Liga mit seinen Spielern im Kreis und kündigte danach eine lange Party-Nacht an. „Auch ich werde versuchen, beim Feiern nicht zu enttäuschen und alles geben”, sagte der Werder-Coach. Der Rasen im Weserstadion war da schon lange mit Menschenmassen gefüllt. Nach der direkten Rückkehr in die Fußball-Bundesliga kannte der Jubel keine Grenzen mehr. „Jetzt feiern wir drei Tage lang ...

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!