Leipzig

Werner steigt bei RB Leipzig mit Lauftraining ein

Timo Werner       -  Hat auch seinen Dienst bei RB Leipzig wieder aufgenommen: Timo Werner.
Foto: Jan Woitas/zb/dpa | Hat auch seinen Dienst bei RB Leipzig wieder aufgenommen: Timo Werner.

Der noch leicht erkältete Nationalstürmer absolvierte bei leichtem Regen und Temperaturen um den Gefrierpunkt zusammen mit dem angeschlagenen Ibrahima Konaté (Hüftverletzung) einige Laufrunden.

Nicht auf dem Rasen beim Fußball-Bundesligisten stand Innenverteidiger Dayot Upamecano, der individuell in der RB-Akademie trainierte. Wie schon zum Auftakt der Rückrundenvorbereitung am Montag fehlten zudem Kevin Kampl (Rehabilitation nach einer Sprunggelenksoperation), Willi Orban (Rehabilitation nach einer Knie-Operation) und der erkältete Stefan Ilsanker.

Weitere Artikel
Themen & Autoren
dpa
Dayot Upamecano
Facebook
Ibrahima Konaté
Kevin Kampl
RB Leipzig
Stefan Ilsanker
Timo Werner
Twitter
Willi Orban
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!