BASKETBALL: EUROPE CUP

Basketball Europe Cup: So ähnlich sind sich Würzburg und Sassari

s.Oliver Würzburg entdeckt Parallelen zu Europapokal-Finalgegner Dinamo Sassari. Ein Sieg mit sechs Punkten Unterschied braucht es für den ersten Gewinn eines Titels.
Feiernde Spieler der s.Oliver Würzburg
Wollen die s.Oliver Würzburg gegen Dinamo Sassari das Europe Cup Finale gewinnen, müssen sie mit sechs Punkten Unterschied gewinnen. Foto: Silvia Gralla
„Es ist Teil des Geschäfts, ein kurzes Gedächtnis zu haben.“ Denis Wucherer weiß, wovon er spricht, und er meint das blöde Gefühl, zuletzt in der Bundesliga bei den Niederlagen in Ulm und gegen Vechta „etwas liegengelassen zu haben“. Der 45-jährige Basketball-Trainer ist lange genug dabei, er kann auf eine erfolgreiche Karriere als Spieler zurückblicken, mit vier deutschen Meistertiteln, zwei Pokalsiegen und der Silbermedaille bei der EM 2005.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen