Basketball

Würzburg Baskets beurlauben John Patrick

Einen Tag nach Bekanntwerden der überraschenden Trennung zwischen den s. Oliver Baskets Würzburg und John Patrick hat der Basketball-Bundesligist seinen Trainer bei einem Treffen am Freitagnachmittag mit sofortiger Wirkung beurlaubt.
Auszeit: John Patrick ist nicht länger Trainer und Sportdirektor beim Basketball-Erstligisten s. Oliver Baskets Würzburg. Foto: Foto: Fabian Frühwirth
Einen Tag nach Bekanntwerden der überraschenden Trennung zwischen den s. Oliver Baskets Würzburg und John Patrick hat der Basketball-Bundesligist seinen Trainer bei einem Treffen am Freitagnachmittag mit sofortiger Wirkung beurlaubt. „Wir hatten ein sehr konstruktives Gespräch mit John Patrick und sind gemeinsam überein gekommen, das Arbeitsverhältnis nicht fortzusetzen. John Patrick ist ab sofort beurlaubt“, sagte Baskets-Geschäftsführer Steffen Liebler. Über die Gründe habe man weiterhin übereinstimmend Stillschweigen vereinbart.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen