BASKETBALL: BUNDESLIGA MÄNNER

Der erste Neuzugang für Würzburgs Basketballer

Johannes Richter heißt der erste Neuzugang für s.Oliver Würzburg. Warum Baskets-Trainer Denis Wucherer glaubt, dass der 24-Jährige gut in sein Konzept passt.
Skyliners Frankfurt - ratiopharm Ulm
Johannes Richter (Mitte, hier noch bei Frankfurt) gegen Pierria Henry (l, Ulm) und Raymar Morgan (r, Ulm). Foto: A4658/_Andreas Arnold (dpa)
Einen Tag nach der Bekanntgabe der Abgänge von Maurice Stuckey, Robin Benzing und Clifford Hammonds meldete Basketball-Bundesligist s.Oliver Würzburg seinen ersten Neuzugang für die kommende Saison. Mit Johannes Richter, der von Absteiger Rockets Erfurt an den Main wechselt, kommt ein (in Neustadt/Aisch gebürtiger) Mittelfranke nach Unterfranken. Der 24-jährige Power Forward, der für die Turniere der A-2-Nationalmannschaft im Juli und August in Asien und Italien nominiert wurde und 127 Bundesligaspiele bestritt, hat einen Zweijahresvertrag bei den Baskets unterschrieben. Auch das Trainerteam ist komplett ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen