Cheerleading

Black Paws mit jungen Cheerleadern in Berlin erfolgreich

Black Paws mit jungen Cheerleadern in Berlin erfolgreich       -  (flo)   Mit acht Cheerleadern haben die Black Paws aus Würzburg am Elite Beach Cup in Berlin teilgenommen. Die Mädels präsentierten den mitgereisten Fans in drei Einzeln und einer Gruppenvorführung Jumps, Bodenturnen und einen Cheer. Da es in der Einzelkategorie keine Altersklasse gibt, mussten drei Juniorinnen ihr Können auch unter Erwachsenen beweisen: Mit Platz drei und Platz sieben qualifizierten sich Alina Schubner und Alessa Paval dennoch souverän für die Teilnahme am Finale. Die erstmals angetretene Vanessa Seibel kam auf den elften Rang bei insgesamt 32 Teilnehmern. Die Renegades, der Grouptstunt der Black Paws (im Bild), erreichte in der Kategorie Senior Allgirl Platz drei unter 18 Teams.
(flo) Mit acht Cheerleadern haben die Black Paws aus Würzburg am Elite Beach Cup in Berlin teilgenommen. Die Mädels präsentierten den mitgereisten Fans in drei Einzeln und einer Gruppenvorführung Jumps, Bodenturnen und einen Cheer. Da es in der Einzelkategorie keine Altersklasse gibt, mussten drei Juniorinnen ihr Können auch unter Erwachsenen beweisen: Mit Platz drei und Platz sieben qualifizierten sich Alina Schubner und Alessa Paval dennoch souverän für die Teilnahme am Finale. Die erstmals angetretene Vanessa Seibel kam auf den elften Rang bei insgesamt 32 Teilnehmern. Die Renegades, der Grouptstunt der Black Paws (im Bild), erreichte in der Kategorie Senior Allgirl Platz drei unter 18 Teams. Foto: Black Paws
Mit acht Cheerleadern haben die Black Paws aus Würzburg am Elite Beach Cup in Berlin teilgenommen. Die Mädels präsentierten den mitgereisten Fans in drei Einzeln und einer Gruppenvorführung Jumps, Bodenturnen und einen Cheer. Da es in der Einzelkategorie keine Altersklasse gibt, mussten drei Juniorinnen ihr Können auch unter Erwachsenen beweisen: Mit Platz drei und Platz sieben qualifizierten sich Alina Schubner und Alessa Paval dennoch souverän für die Teilnahme am Finale. Die erstmals angetretene Vanessa Seibel kam auf den elften Rang bei insgesamt 32 Teilnehmern. Die Renegades, der Grouptstunt der Black Paws (im Bild), erreichte in der Kategorie Senior Allgirl Platz drei unter 18 Teams.

Schlagworte

Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!