FUSSBALL: BAYERNLIGA NORD

Dem Würzburger FV winkt Platz zwei

Wenn die SpVgg Bayern Hof (17./5) am Mittwochabend um 17.45 Uhr zum Nachholspiel beim Würzburger FV (3./20) antritt, sind die Rollen auf dem Papier klar verteilt. Der Regionalliga-Absteiger befindet sich auch eine Klasse tiefer im freien Fall und wartet bereits seit dem 25. Juli auf den zweiten Saisonsieg. Der WFV hat dagegen erst am Sonntagabend dem bis dato souveränen Spitzenreiter SC Eltersdorf die erste Saison-Niederlage beigebracht, kommt zu diesem frühen Zeitpunkt bereits auf 20 Punkte und kann mit einem Erfolg gegen die Oberfranken auf den zweiten Platz vorrücken. „Ich kann nicht verstehen, warum die Hofer da unten drinstehen. Die haben eine komplette Mannschaft mit höherklassiger Erfahrung“, hält WFV-Coach Marc Reitmaier die Bälle flach.

Auch ein Trainerwechsel – Jugendcoach Alexander Spindler für Miloslav Janovsky – hat bislang nicht die avisierte Wende gebracht. Nach Saisonbeginn verpflichtete die Spielvereinigung zudem noch den Brasilianer Heron Miranda, der zuletzt in der ersten Liga Maltas gekickt hat, und den Regionalliga-erprobten Tommy Müller (Halberstadt, Lkr. Harz). Letzterer muss in Würzburg allerdings nach seinem Platzverweis vom letzten Freitag bei der Pleite gegen Jahn Forchheim (3:4) zuschauen.

„Die Hofer kommen mit einem schweren Rucksack zu uns. Wir müssen aufpassen, dass sie diesen nicht mit einem schnellen Tor ablegen“, sagt Reitmaier, der einen offensiv ausgerichteten Kontrahenten mit weit vorrückenden Außenverteidigern erwartet. Die Belastung sei nach dem intensiven Sonntagsspiel bei seinem Team schon enorm, so Reitmaier: „Die Ansetzung ist für uns alles andere als ideal. Ich sehe das Spiel als Bonus.“

Ausfallen werden bei den Zellerauern die Innenverteidiger David Drösler (Bauchmuskelzerrung) und Marc Hänschke (Bänderriss).

Rückblick

  1. 4:1 gegen Sand: WFV zieht in die erste Toto-Pokalrunde ein
  2. Der Würzburger FV startet vor Zuschauern
  3. Alte und neue Gesichter beim Re-Start des Würzburger FV
  4. Dominik Zehe wechselt zum Würzburger FV
  5. Der WFV sucht "Dauer-Fans"
  6. Benjamin Schömig wird Jugend-Trainer bei den Kickers
  7. Franz Ruppel kommt aus Fulda zum WFV
  8. Wie man beim Würzburger FV mit Corona umgeht
  9. WFV: Land unter an der Mainaustraße
  10. Benjamin Schömig verlässt den WFV
  11. WFV gewinnt letzten Test gegen Seligenporten
  12. Zahlreiche Zusagen beim Würzburger FV
  13. Steffen Barthel: Vom WFV zum DFB und nach Gelchsheim
  14. Lukas Imgrund verstärkt den Würzburger FV
  15. Rot für Göbel: Stadtmeisterschaft wohl ohne WFV-Trainer
  16. Der WFV verlängert mit Trainer Berthold Göbel
  17. WFV in Eltersdorf chancenlos
  18. Der WFV und seine Bank-Probleme
  19. Spektakulär: WFV siegt in doppelter Unterzahl
  20. Würzburger FV: Laufwunder Paul Obrusnik
  21. Würzburger FV: Jürgen Roos tritt als Sportvorstand zurück
  22. Der WFV gewinnt deutlich in Bamberg
  23. WFV gegen Bamberg: Ein Spiel ohne die Kapitäne
  24. Karlburg macht es dem WFV schwer
  25. Fabio Bozesan startet beim WFV durch
  26. Würzburger FV: Chancenlos beim Primus
  27. WFV-Trainer Göbel: „Verlieren ist ausdrücklich erlaubt!“
  28. Sieben! WFV-Kantersieg gegen Viktoria Kahl
  29. Würzburger FV: Schwarze Zahlen folgen auf rote Bilanzen
  30. Erstes Remis für den Würzburger FV
  31. WFV fährt mit Respekt zum Traditionsduell
  32. Das Glück ist dem WFV wieder hold
  33. Erik Schnell-Kretschmer strebt nach Konstanz
  34. Unnötige Niederlage für den WFV
  35. Schafft der WFV den Sprung in die obere Tabellenhälfte?
  36. Der Würzburger FV stoppt seinen Abwärtstrend
  37. Keine Panik beim Würzburger FV
  38. Beginnt für den WFV eine Negativserie?
  39. Auftritt beim direkten Konkurrenten
  40. Der Würzburger FV verliert unglücklich mit 0:1
  41. WFV gegen Ansbach: Treffer zuhauf an der Mainaustraße?
  42. Der WFV verliert in letzter Sekunde
  43. Trainer Göbel sieht beim WFV große Schwächen
  44. Der WFV zu Gast in Sand: Gefeiert wird in jedem Fall
  45. Gefestigter WFV siegt verdient
  46. Der WFV beendet den Großbardorf-Fluch
  47. Großer Auftritt für WFV-Torwart Christian Dietz
  48. Herr Ganzinger, wären Sie auch zu den Kickers gekommen?
  49. Adrian Istrefi kickt jetzt für Eichstätt
  50. Stefan Wasser ist zurück beim WFV

Weitere Artikel

Schlagworte

  • Würzburg
  • Jörg Rieger
  • Miloslav Janovsky
  • SpVgg Bayern Hof
  • Würzburger FV
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!