Ein Höhepunkt im Sportleben

Zur Bocksbeutel-Regatta des
ARCW Würzburg:

Fest verankert im Terminkalender
hochkarätiger Ruder-Teams ist sie:
die traditionelle Bocksbeutel-Regatta,
Saisonausklang auf dem herbst-
lichen Main. Aufgrund des goldenen
Oktober-Wetters konnte man als
Zuschauer das Aufgebot der natio-
nalen und in Gestalt des Achters aus
Tschechien sogar internationaler
Konkurrenz richtig genießen. Infolge
der beeindruckenden Kapazität
178 Booten erstreckte sich das Wett-
kampfprogramm über viele Stunden.

Auf diese Weise war es dem Laien
möglich, fast alle Bootsklassen ken-
nen zu lernen und seine Kenntnisse
von dieser von vielen Zeitgenossen
fälschlicherweise als orchideenhaft
angesehenen Sportart zu vertiefen.
Schade allerdings, dass ein wenig die
adäquate Zuschauerresonanz fehlte.
Der herrliche Tag verleitete viele
wohl eher zum Spazieren. In jedem
Falle war die Regatta wieder ein
Höhepunkt im unterfränkischen
Sportleben.

Rüdiger Freiherr von Neubeck,
97074 Würzburg

Schlagworte

Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!