FUßBALL: BAYERNLIGA NORD, MÄNNER

Entwarnung für Andreas Ganzinger

Der Außenverteidiger des WFV ist wohl schneller wieder fit, als zunächst befürchtet.
Fußball, Bayernliga, Würzburger FV - SpVgg Jahn Forchheim
Andreas Ganzinger, hier am 30. September 2017 in der Partie gegen die SpVgg Jahn Forchheim, wird wohl bald wieder für den WFV auf dem Platz stehen können. Foto: Foto: Heiko Becker
Aufatmen beim Fußball-Bayernligisten Würzburger FV. Innenverteidiger Andreas Ganzinger, der sich beim Abschlusstraining vergangene Woche am linken Knie verletzt hatte, ist wohl schneller wieder fit, als befürchtet. Zunächst war der behandelnde Arzt von einem Innenbandriss ausgegangen, was wohl eine Zwangspause bis Ende des Jahres bedeutet hätte. Untersuchungen am Mittwoch Am Mittwoch ergaben weitere Untersuchungen, dass alle Bänder heil sind. „Der Meniskus hat ein bisschen was abbekommen, aber es ist alles halbwegs okay“, sagte Ganzinger auf Nachfrage dieser Redaktion. Dem 29-Jährigen wurden ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen