Fußball

Ex-Kickers-Trainer Bernd Hollerbach legt Traumstart in Belgien hin

Der Ex-Trainer der Würzburger Kickers ist nach drei Spieltagen mit seinem neuen Klub Royal Excel Mouscron noch ungeschlagen. Zuletzt gab es einen Sieg gegen den Meister.
Daumen hoch: Bernd Hollerbach ist mit seinem Team derzeit sehr zufrieden. Foto: Virginie Lefour, dpa
Die Resultate lassen aufhorchen. Drei Spieltage sind in Belgiens höchster Fußballliga gespielt, und auf Platz drei steht noch ungeschlagen: Royal Excel Mouscron, das Team von Bernd Hollerbach. Der hatte zuletzt als Trainer in Deutschland keine allzu leichte Zeit. Erst die sieglose Zweitliga-Rückrunde mit den Würzburger Kickers im Frühjahr 2017 und der folgende Abstieg. Und dann das verunglückte Engagement bei seinem Herzensklub Hamburger SV. In sieben Bundesligaspielen gab es auch dort keinen Sieg. "Dort anzufangen war eine emotionale und keine rationale Entscheidung", sagt er rückblickend. Danach ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen