FUSSBALL: LANDESLIGA NORDWEST

Spielt Unterpleichfeld wieder ganz oben mit?

Als Dritter schloss der TSV Unterpleichfeld die vergangene Saison ab. Ob allerdings eine Wiederholung dieses Resultats möglich ist, werden die ersten Spiele zeigen.
Das Landesliga-Team des TSV Unterpleichfeld für die Saison 2018/19: (hinten von links) Torwarttrainer Markus Hartmann, Co-Trainer Pascal Kamolz, Mike Adrow, Christoph Hiesberger, Kevin Dees, Berat Suroji, Dominik Oßwald, Andre Schmitt, Nino ... Foto: Foto: Amling
Als Dritter schloss der TSV Unterpleichfeld die vergangene Saison ab. Nur am Topduo aus Abtswind und Vach, das nun in der Bayernliga spielt, kamen die Kicker aus dem Krautdorf nicht vorbei. Ob allerdings eine Wiederholung dieses Resultats möglich ist, werden die ersten Spiele zeigen. Zwar zählen die Blau-Weißen bei der Konkurrenz zum engeren Favoritenkreis, allerdings endete nach sechs Jahren nicht nur die Ära Thomas Redelberger. Auch einige Stammkräfte verließen den TSV.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen