FUSSBALL: NACHWUCHS

Hallenfußball-Kreismeister U 19: Würzburger FV

Einige Klippen zu umschiffen, hatte der WFV-Nachwuchs, bis der Titelgewinn in Ochsenfurt unter Dach und Fach war.
Hallenfußball-Kreismeister U 19: Würzburger FV
Ein 2:1-Sieg gegen die JFG Kreis Würzburg Süd-West bescherte dem U-19-Nachwuchs des Würzburger Fußballvereins die Kreismeisterschaft im Hallenfußball. Foto: Foto: Walter Meding
Ein 2:1-Sieg gegen die JFG Kreis Würzburg Süd-West bescherte dem U-19-Nachwuchs des Würzburger Fußballvereins die Kreismeisterschaft im Hallenfußball. In der Ochsenfurter Dreifachhalle waren die WFV-Kicker, die sich als Gruppenzweite für das Halbfinale qualifiziert hatten, erst durch einen 3:1-Sieg nach Sechsmeter-Schießen gegen den SV Heidingsfeld ins Endspiel eingezogen. Die Sieger (stehend von links): Claus Höpfner (BFV-Kreisjuniorenleiter), Vanessa Wedel (JFG Maindreieck-Süd), Simon Schwab, Luca Gegenwarth, Timo Eisenmann, Sanasi Conteh, Daniel Varga (Co-Trainer), (knieend von links): Daniela Plattner ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen