HANDBALL: ZWEITE BUNDESLIGA, MÄNNER

„Rimpar ist eine Wundertüte“

Exklusiv-Interview mit Frank Bohmann: Warum der HBL-Boss den Wölfen zu einer Namensänderung rät, wo die Entwicklung der zweiten Liga hinführen soll und was er von der Saison erwartet.
Frank Bohmann ist seit 15 Jahren Geschäftsführer der Handball-Bundesliga (HBL). Foto: Foto: Sandra Then
In der kommenden Saison wird das Spielniveau in der zweiten Liga so gut sein wie nie.“ Das prophezeit Frank Bohmann, der Geschäftsführer der Handball-Bundesliga (HBL) vor dem Saisonstart an diesem Freitag. Warum hinter der Aussage mehr als der übliche Branchenreflex steckt, wieso die Liga geschrumpft wird und weshalb die DJK Rimpar Wölfe aus seiner Sicht neue Wegen gehen muss, um konkurrenzfähig zu bleiben, verrät der 54-Jährige im Exklusiv-Gespräch mit dieser Redaktion bei einem Treffen in Köln. Frage: Herr Bohmann, die zweite Liga steht vor ihrer siebten Saison in der Eingleisigkeit. Wie fällt Ihr ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen